LEBENSHILFE GIESSEN E.V.

Grüninger Weg 29, 35415 Pohlheim-Garbenteich

Wir setzen uns dafür ein, dass behinderte und nicht behinderte Menschen in Stadt- und Landkreis Gießen miteinander leben, arbeiten und lernen. Inzwischen arbeiten mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich an einem Ziel: Menschen mit Behinderung ein Leben zu ermöglichen - mittendrin - so normal wie möglich, mit so viel Unterstützung wie nötig.
Ob jung, ob alt, mit geistigen, körperlichen, psychischen Handicaps oder sozialen Fragen, wir sind für sie da. Was wir für Sie tun können finden Sie auf diesen Seiten.

lhg_logo_RGB.jpg
 

KOMPETENZZENTRUM BERUFLICHE BILDUNG

Hier beginnt Ihre Berufliche Bildung und Karriere

"Leistungen in ... Werkstätten für behinderte Menschen werden erbracht, um die Leistungs- oder Erwerbsfähigkeit der behinderten Menschen zu erhalten, zu entwickeln, zu verbessern oder wiederherzustellen, die Persönlichkeit dieser Menschen weiterzuentwickeln und ihre Beschäftigung zu ermöglichen oder zu sichern."
So regelt es § 39 des Sozialgesetzbuches IX (SGB IX).
Im Berufsbildungsbereich erfolgt berufliche Bildung nach einem durch die Agentur für Arbeit anerkannten Konzept.
Die Zeit des Berufsbildungsbereichs gliedert sich in der Regel in drei Abschnitte mit einer Gesamtlaufzeit von 27 Monaten.
Innerhalb dieser Zeit werden das sog. Eingangsverfahren, die Grundlagenqualifizierung und die Aufbauqualifizierung angeboten.

 

REHA-WERKSTATT FÜR MENSCHEN MIT PSYCHISCHEN ERKRANKUNGEN

Vielfältige Arbeitsangebote mit breiter Unterstützung

Die Werkstätten halten ein breites Angebot an Arbeitsplätzen bereit, um Art und Schwere der Behinderung, der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit, Entwicklungsmöglichkeit sowie der Eignung und Neigung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soweit wie möglich Rechnung zu tragen.

Arbeitsplätze gibt es in folgenden Arbeitsfeldern:

  • Montage- und Verpackungsservice

  • Metall- und Kunststoffbearbeitung

  • Garten- und Landschaftspflege

  • Küche / Verpflegungsservice / Hauswirtschaft

  • Wäscherei

  • Schreinerei

  • Aktenvernichtung

  • Bürodienstleistungen

  • Siebdruck

  • Verpackungspolster-Fertigung

  • Brennholzfertigung

Auch im Arbeitsbereich ist das Ziel die Weiterentwicklung der Leistungsfähigkeit und der Persönlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Um dies zu erreichen gibt es individuelle Förderpläne. Auf deren Grundlage erfolgt die individuelle Förderung im Arbeitsumfeld in den Gruppen.

Die Zielerreichung wird in regelmäßigen Intervallen überprüft und die Förderziele werden fortgeschrieben. Zusammen mit den aktuellen Aufzeichnungen in den Gruppen entsteht so eine umfangreiche Dokumentation, anhand derer die Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters / jeder einzelnen Mitarbeiterin nachvollziehbar ist.

 

BETRIEBSINTEGRIERTE BESCHÄFTIGUNG

Mit Unterstützung auf den ersten Arbeitsmarkt

Die Werkstätten halten ein breites Angebot an Arbeitsplätzen bereit, um Art und Schwere der Behinderung, der unterschiedlichen Leistungsfähigkeit, Entwicklungsmöglichkeit sowie der Eignung und Neigung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soweit wie möglich Rechnung zu tragen.

Arbeitsplätze gibt es in folgenden Arbeitsfeldern:

  • Montage- und Verpackungsservice

  • Metall- und Kunststoffbearbeitung

  • Garten- und Landschaftspflege

  • Küche / Verpflegungsservice / Hauswirtschaft

  • Wäscherei

  • Schreinerei

  • Aktenvernichtung

  • Bürodienstleistungen

  • Siebdruck

  • Verpackungspolster-Fertigung

  • Brennholzfertigung

Auch im Arbeitsbereich ist das Ziel die Weiterentwicklung der Leistungsfähigkeit und der Persönlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Um dies zu erreichen gibt es individuelle Förderpläne. Auf deren Grundlage erfolgt die individuelle Förderung im Arbeitsumfeld in den Gruppen.

Die Zielerreichung wird in regelmäßigen Intervallen überprüft und die Förderziele werden fortgeschrieben. Zusammen mit den aktuellen Aufzeichnungen in den Gruppen entsteht so eine umfangreiche Dokumentation, anhand derer die Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters / jeder einzelnen Mitarbeiterin nachvollziehbar ist.

 

©2019 gpv-giessen